Blütezeit
Blütezeit
Mai - Juli
Frosthart
Frosthart
Frosthart
Standort
Standort
Halbschattig
Standort
Standort
Sonnig
Wasser
Wasser
Mittel
Zuwachs
Zuwachs
30 - 40 cm

Beschreibung

Ein wunderbarer Strauch für den Auftritt als Solitär findet sich in der Säckelblume 'Victoria'. Von Mai bis Juli begeistert sie mit ihren großen, fliederartigen blauen Blüten. Doch das ganze Jahr über behält sie ihr Kleid mit den anmutigen ovalen Blättern in Grün an. Sie wird bis zu einem Meter hoch und kann sonnig und halbschattig stehen. Wer seiner Terrasse einen beständigen Schmuck schenken möchte, ist mit ihr ebenfalls bestens bedient.

Wichtige Merkmale

  • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen
  • für den Anbau in Töpfen geeignet

Wuchs

Säckelblume 'Victoria' ist ein buschig und aufrecht wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,8 - 1 m und wird ca. 60 - 80 cm breit. In der Regel wächst sie 30 - 40 cm pro Jahr.

Blätter

Die immergrünen Blätter der Säckelblume 'Victoria' sind dunkelgrün.

Blüte

Die blauen Blüten der Säckelblume 'Victoria' erscheinen in Rispen von Mai bis Juli.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.

Frosthärte

Die Säckelblume 'Victoria' weist eine gute Frosthärte auf.

Boden

Handelsübliche Kübelpflanzenerde.
Normaler Boden.

Verwendungen

Kübel, Solitär, Steingarten, Bienenweide

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Pflege

Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Pflanzzeit

Containerpflanzen können, außer bei gefrorenem Boden und bei Sommerhitze (über 30°C ), ganzjährig gepflanzt werden.
  Anfahrt & Kontakt
  Facebook
kremer verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert