Blütezeit
Blütezeit
Juni - Juli
Frosthart
Frosthart
Frosthart
Standort
Standort
Sonnig
Wasser
Wasser
Mittel
Wasser
Wasser
Viel

Beschreibung

Kein Wasser ohne Uferbepflanzung – das weiß jeder Hobbygärtner. Nicht nur der Teich oder der Bachlauf selbst sollen ansprechend in Erscheinung treten, sondern auch ihre Uferzonen. Dafür kommt der Grasartige Garten-Kalmus 'Ogon' genau richtig. Er ist ein gutes Beispiel dafür, dass auch kleine Gewächse mit einer Maximal-Lebensgröße von 20 Zentimetern Eleganz ausstrahlen können. Der Zwerg-Kalmus überzeugt mit seiner aparten gelb-grünen Farbe und seiner feinen Form.

Wichtige Merkmale

  • Blattschmuck

Verbreitung

Japan.

Wuchs

Aufrecht, kriechend.

Blätter

Hoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter des Grasartigen Garten-Kalmuses 'Ogon' sind gelb-grün, lineal.

Blüte

Die grünen Blüten des Grasartigen Garten-Kalmus 'Ogon' erscheinen in Kolben von Juni bis Juli.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Frosthärte

Der Grasartige Garten-Kalmus 'Ogon' weist eine gute Frosthärte auf.

Boden

Normaler Boden.

Verwendungen

Teichrand, Bachlauf, Aquarium

Wissenswertes

Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.

Pflege

Teilen Sie die Pflanze alle 2-3 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn!

Pflanzpartner

Der Grasartige Garten-Kalmus 'Ogon' setzt schöne Akzente gemeinsam mit:
Sumpf-Dotterblume, Schwanenblume, Garten-Blut-Weiderich.

Pflanzzeit

Containerpflanzen können, außer bei gefrorenem Boden und bei Sommerhitze (über 30°C ), ganzjährig gepflanzt werden.

Synonym

Grasartiger Garten-Kalmus 'Ogon' ist auch unter diesem Namen bekannt: Zwergkalmus.

Wassertiefe

0 - 10 cm.

Aufgaben

  • Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März.
  Anfahrt & Kontakt
  Facebook
kremer verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert