Frosthart
Frosthart
Frosthart
Standort
Standort
Sonnig
Wasser
Wasser
Mittel

Beschreibung

Die Mittelmeerzypresse 'Totem' (Cupressus sempervirens) ist ein Kleinbaum, welcher säulenförmig, schlank wächst und gewöhnlich eine Höhe von ca. 5 m und eine Breite von ca. 50 cm erreicht. Ihre schuppenförmigen Blätter haben eine dunkelgrüne Färbung. Dieses Gehölz ist gut frostverträglich. Sie bevorzugt durchlässigen Boden in sonniger windgeschützter Lage.

Wichtige Merkmale

  • schnittverträglich

Wuchs

Mittelmeerzypresse 'Totem' ist ein säulenförmig und schlank wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 30 - 50 cm breit.

Blätter

Die Mittelmeerzypresse 'Totem' ist immergrün. Ihre Nadeln sind dunkelgrün, schuppenförmig.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger, windgeschützter Lage.

Frosthärte

Die Mittelmeerzypresse 'Totem' weist eine gute Frosthärte auf.

Boden

Normaler Boden.

Verwendungen

Solitär, Ziergehölz

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Pflege

Diese Pflanze ist schneedruckgefährdet. In schneereichen Gegenden empfiehlt es sich daher, die Zweige mit einer Schnur zu umwickeln. Andernfalls können diese auseinander klappen und sich möglicher Weise nicht mehr vollständig erholen. Denken Sie daran, die Schnüre zu entfernen, wenn die Schneesaison vorbei ist.

Rückschnitt

Ein Rückschnitt, optimal im April oder im August ist bei dieser Pflanze ratsam.

Pflanzzeit

Containerpflanzen können, außer bei gefrorenem Boden und bei Sommerhitze (über 30°C ), ganzjährig gepflanzt werden.

Aufgaben

  • Zurückschneiden: April.
kremer verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert